Juristische Fachübersetzungen. Vom Übersetzungsbüro ORBIS.

Juristische Übersetzungen wie z.B. Vertragstexte stecken voller Fallstricke. Das ahnt jeder, der schon einmal einen Blick in das so genannte „Kleingedruckte“ eines Vertrags geworfen hat. Gerade in juristisch sensiblen Bereichen können deshalb schon kleinste Übersetzungsmängel schwerwiegende Folgen haben.

Besonders groß ist die Gefahr, wenn Ihr Übersetzer nicht über fundierte Kenntnisse des Rechtssystems im Land der Zielsprache verfügt. Im Extremfall kann Sie ein falsches Komma an der falschen Stelle einer juristischen Übersetzung die erhoffte Rechtssicherheit kosten und vor Gericht ein teures Ende nehmen.

Weil nicht jeder unserer Kunden selbst ein Experte in internationalem Recht sein kann, ist gründliches Know-how des Rechtssystems im Zielland für unsere Übersetzer ein Muss. Die ständige Aktualisierung dieses Wissens setzen wir ebenso voraus. Das zahlt sich aus, wenn Juristische Schriftsätze, Verträge, Gerichtsentscheidungen, Urteile, AGB, Urkunden, amtliche Dokumente, Patentschriften, Korrespondenz, Klageschriften, Handelsregisterauszüge und vieles mehr zu übersetzen sind.

Mit dieser Liebe zur Präzision überzeugen unsere juristischen Fachübersetzungen die Profis: Zu unseren Stammkunden zählen unter anderem internationale Gerichte und Ministerien.

Beratung

Beratung

Persönliche Beratung ist für uns Bestandteil herausragender Dienstleistung. Lassen Sie uns Ihre Übersetzungs-Aufgabe besprechen und die beste Lösung finden.


phone +49 21 61 / 18 29 60


mailinfo@orbis-uebersetzungen.de

Express

Express

Wenn mal wieder alles ganz schnell gehen muss, sind wir mit unseren Express-Übersetzungen für Sie da.


clock24 Stunden am Tag, 7 Tage in der Woche.


phone +49 21 61 / 18 29 60