Vom ersten Kundenkontakt bis zur Begleichung der Rechnung – Wie ein Übersetzungsprojekt genau abläuft

Täglich durchlaufen wir bei Orbis Fachübersetzungen diesen Prozess in jeweils verschiedenen Phasen durch. Egal, ob juristische Fachübersetzungen, technische Fachübersetzungen, medizinische Fachübersetzungen, Fachübersetzungen aus dem PR-Bereich oder beglaubigte Übersetzungen privater oder geschäftlicher Dokumente – einige wichtige Schritte sind stets die gleichen – natürlich dabei im genauen Kontext immer von der genauen Sachlage abhängig. Was genau das bedeutet und was diese Schritte sind, beschreiben wir im Folgenden:

1. Erster Kundenkontakt

Ob per Telefon, E-Mail oder auch bei uns im Büro, ganz persönlich erfolgt ein erster Austausch über das gewünschte Projekt und das konkrete Anliegen des Kunden.

2. Begutachtung der zu übersetzenden Dokumente/Dateien:

Nun machen wir uns zusammen mit unseren jeweiligen Übersetzerteams ein genaues Bild von der uns zur Verfügung gestellten Übersetzungsvorlage. Welche Sprache wird gewünscht (Ziel- und Ausgangssprache)? Welche Thematik wird behandelt? Wie spezifisch ist diese (wieviel Recherchearbeit muss ggfs. einkalkuliert werden)? Auf welchem Level liegt das Sprachniveau (von Haftbriefen mit schlechter Rechtschreibung bis zum hochkomplexen Inhalt eines wissenschaftlichen Fachtextes)? Gibt es viele Fachwörter? Gibt es genaue Entsprechungen im jeweiligen Gebiet in der gewünschten Zielsprache (Namen von Institutionen, Rechtssysteme etc.)? Sind Besonderheiten bei der Formatierung zu beachten (Texte im Deutschen sind allgemein länger als in Fremdsprachen wie z.B. Englisch, Französisch oder Portugiesisch)? Hat der Kunde besondere Wünsche bezüglich des Layouts, des Sprachstils oder der Übersetzung bestimmter Fachwörter (gerne berücksichtigen wir auch ein Glossar)?

3. Angebotserstellung

Sind all diese Fragen geklärt, erstellen wir darauf basierend ein auf jeden Kunden spezifisch zugeschnittenes und angepasstes Angebot. Stets unter der Prämisse einen guten Preis bei der Einhaltung der gewohnt hohen Orbis-Qualität zu garantieren.

4. Nachfragen

Gerne stehen wir im Anschluss dessen auch für Nachfragen oder nachträglich erfolgte Wünsche und Anmerkungen zur Verfügung. Ein Beispiel dafür liegt in der Bearbeitungsdauer einer Übersetzung. Auf Wunsch ist es unter Umständen möglich die Fachübersetzungen auch ein wenig schneller als angeboten zu liefern, auch gerne mit der Express-Variante. Auch wir von Orbis Fachübersetzungen haben manchmal Nachfragen an unsere Kunden. Meist geht es um die unter Punkt 2 aufgeführten Punkte, die für eine reibungslose Abwicklung eines Projekts relevant sind. Oft erfolgt dieser Prozess der Nachfragen dann aber bereits vor der

5. Auftragserteilung

Sind alle Fragen und Anmerkungen zur Zufriedenheit aller Beteiligten beantwortet und der Kunde ist zufrieden mit unserem Angebot, kann der Auftrag erteilt werden und wir legen mit der Fachübersetzung oder der beglaubigten Übersetzung los.

6. Übersetzungsarbeiten

Unsere Übersetzerteams, die nun am besten zu dem jeweiligen Projekt passen, machen sich an die Arbeit. Währenddessen erfolgt ein steter Austausch zwischen den Übersetzern, Orbis Fachübersetzungen und dem Kunden um eine bestmögliche Lieferung zu ermöglichen.

7. Lieferung

Nach einem finalen Endlektorat wird die Übersetzung pünktlich an den Kunden geliefert – ob per E-Mail, oder per Post.

8. Abschluss des Projektes

Bei Nachfragen oder sich ergebenden kurzfristigen Änderungswünschen stehen wir immer gerne zur Verfügung. Ist der Kunde nun glücklich mit seiner Übersetzung, erstellen wir unsere Rechnung, womit der Auftrag dann abgeschlossen ist.

Natürlich gibt es bei den vielen verschiedenen Arten von Fachübersetzungen noch ergänzende Schritte. Insbesondere bei Layout-, oder Formatierungsarbeiten oder bei Nachfragen von Kunden bezüglich der Einholung von Apostillen o.ä.

Wichtig dabei bleibt aber stets die persönliche und auf die Wünsche des Kunden zugeschnittene Bearbeitung durch uns bei Orbis Fachübersetzungen, sodass jedes Projekt bestmöglich abgewickelt wird!