Beglaubigte Übersetzung, Apostillen und Legalisierung

ThinkstockPhotos-509557490

In der Übersetzungsbranche unterscheidet man grundsätzlich zwischen zwei verschiedenen Übersetzungsarten: der „einfachen“ Fachübersetzung (für die Bereiche Technik, Medizin, Chemie, Sport etc.) und der beglaubigten Übersetzung..

Beglaubigte Übersetzungen werden in der Regel von verschiedenen Behörden verlangt und es handelt sich meist um Urkunden, Verträge oder sonstige Dokumente. Mal muss man sich mit seinem Abiturzeugnis im Ausland bewerben, mal benötigt man die beglaubigte Übersetzung einer Eheurkunde zur Vorlage bei verschiedenen Ämtern, weil man im Ausland geheiratet hat, und manch einer möchte die deutsche Staatsbürgerschaft erlangen und benötigt entsprechende beglaubigte Übersetzungen, sowohl für die hiesigen Ämter als auch beispielsweise für ein Konsulat.
Doch manchmal ist es dann doch nicht ganz so einfach. Wo manchen Konsulaten eine „einfache“ beglaubigte Übersetzung genügt, fordern die Behörden anderer Länder die beglaubigte Übersetzung auch apostillieren bzw. legalisieren zu lassen. Was bedeutet das im Einzelfall?

Folgende Praxisbeispiele:

Sie möchten sich bei einem Unternehmen in den USA bewerben. Natürlich benötigen Sie dafür beglaubigte Übersetzungen Ihrer Unterlagen. Sie wenden sich also an Orbis Fachübersetzungen mit der Bitte um beglaubigte Übersetzung Ihres Abitur- und/oder Führungszeugnisses. Womöglich benötigen Sie auch eine einfache Übersetzung Ihres Lebenslaufs und Ihres Bewerbungsschreibens. Auch solche Fachübersetzungen übernehmen wir gerne.
Sie haben sich entschlossen zu heiraten – herzlichen Glückwunsch! Für die Eheschließung wird eine Reihe an Dokumenten benötigt, Geburtsurkunde, Ledigkeitsbescheinigung, Gehaltsnachweise etc. Was tun, wenn Sie in der Ukraine geboren sind, in den USA geheiratet und wieder scheiden lassen haben und zudem auch noch in den Niederlanden arbeiten und dementsprechend niederländische Gehaltsabrechnungen habe? Diese Dokumente müssen Sie dem Standesamt als beglaubigte Übersetzungen vorlegen.
Machen Sie sich keine Sorgen, wir machen Ihnen nicht nur ein Spitzenangebot für Ihre beglaubigten Übersetzungen und Fachübersetzungen (Technik, Medizin, Chemie, Sport, etc.), sondern stellen Ihnen Ihre beglaubigten und Fachübersetzungen in kürzester Zeit zur Verfügung, bei manchen Dokumenten sogar innerhalb eines Arbeitstages. Auf Wunsch erhalten Sie Ihre beglaubigten Übersetzungen als Scan per E-Mail und das ganz ohne Aufpreis.
Schreiben Sie uns gerne an und erhalten Sie Ihr schnelles und unverbindliches Festpreisangebot.