Business-Knigge Brasilien: So verhalten Sie sich im Land des WM-Gastgebers richtig

Die Fußball-WM in Brasilien hat begonnen. Neben den Fußballmannschaften und ihren Fans reisen jetzt natürlich auch viele Sprachmittler in das Land. Natürlich beschäftigen wir uns in unserem Übersetzungsbüro jetzt auch ganz besonders mit diesem Thema. Deswegen haben wir für Sie einige der wichtigsten Verhaltensregeln für das Geschäftsleben in Brasilien zusammengestellt.

Begrüßung mit Körperkontakt
Bei der Begrüßung legen die Brasilianer viel Wert auf Körperkontakt. Dazu zählt nicht nur der auch in Deutschland übliche Händedruck. Männer umarmen sich gerne und klopfen sich dabei zusätzlich auf die Schulter. Männer und Frauen und auch Frauen untereinander dürfen sich auch auf beide Wangen küssen.

Zeigen Sie Modebewusstsein
Die Brasilianer legen sehr viel Wert auf die richtige Kleidung. Auch wenn es meist sehr warm ist und man am liebsten auf Kleidung verzichten würde, sollten Geschäftsmänner immer im Anzug mit Krawatte auftreten. Frauen hingegen sollten Kostüme oder Hosenanzüge tragen.

Pünktlichkeit ist kein Muss
Wundern Sie sich nicht, wenn sich ihr Geschäftspartner verspätet. Das hat nichts mit mangelndem Interesse an Ihrer Person oder Ihrer geschäftlichen Angelegenheit zu tun. Das Zu-spät-Kommen liegt einfach in der kulturellen Natur der Brasilianer. Bringen Sie bei geschäftlichen Verabredungen also ein Wenig Geduld mit.

Vorsicht beim Nationalgetränk
Sollten Sie sich von Ihrem Geschäftspartner auf das brasilianische Nationalgetränk, den „Caipirinha“ einladen lassen, seien Sie vorsichtig. Es schmeckt wie Limonade, enthält aber meist eine große Menge Zuckerrohrschnaps. Erscheinen Sie niemals alkoholisiert zu einem geschäftlichen Termin. Das wird das als großer Fauxpas angesehen.

Sprachkenntnisse sind von Vorteil
Viele Brasilianer sprechen zwar Englisch, doch sind gute Portugiesischkenntnisse für eine gelungene Geschäftsbeziehung noch besser. Auch wenn es nur geringe Kenntnisse sind, werden sie die Beziehung zu Ihren Geschäftspartnern verbessern. Vor allem bei wichtigen Terminen sollten Sie sich daher nicht scheuen, auch einen professionellen Dolmetscher zu Rate zu ziehen.