Übersetzung von Verträgen

Vertrag übersetzen lassen.
Vom Übersetzungs­­büro ORBIS.

Unternehmen, die international Geschäfte betreiben, schließen auch Verträge mit Kunden oder Partnern ab. Um Missverständnisse zu vermeiden, müssen internationale Verträge so übersetzt werden, dass sie für beide Seiten verständlich sind. Egal ob Sie einen Vertrag mit einem Geschäftspartner abschließen oder mit Privatpersonen. Ebenfalls müssen in der Vertragsübersetzung auch die juristischen Besonderheiten des Ziellandes berücksichtigt sein. Fehlerhafte juristische Übersetzungen können in einem Vertrag teure Folgen haben, Qualität in der Übersetzung zahlt sich aus. Das Übersetzungsbüro Orbis Fachübersetzungen unterstützt Sie mit der professionellen Übersetzung von allen Arten von Verträgen in nahezu jede Sprache.

Juristische Fachübersetzungen
  • Professionelle Übersetzung von Verträgen und Vertragstexten aller Art
  • 4-Augen-Prinzip für konstant gute Qualität
  • Bei Bedarf auch mit Beglaubigung
  • Express-Übersetzung auf Wunsch im 24-Stunden-Dienst
  • Kompetente persönliche Beratung zu Ihren Vertragsübersetzungen

Zu Ihrer Sicherheit: Fachübersetzer mit juristischer Expertise

In unserem Übersetzungsbüro lassen wir nur ausgewiesene Experten Ihre Verträge übersetzen. Diese sind zudem Muttersprachler der Zielsprache. Für juristische Fachübersetzungen sind juristische Kenntnisse und insbesondere Wissen über das Rechtssystem im Land der Zielsprache entscheidend. Damit dieses Wissen immer auf dem aktuellen Stand ist, stellen wir die kontinuierliche Fortbildung unserer Fachübersetzer sicher. Wenn Sie einen Vertrag übersetzen lassen, garantiert Ihnen dieses Know-how fehlerfreie, inhaltlich sinnvolle und juristisch korrekte Übersetzungen .

Übersetzung in gesicherter Qualität durch optimierte Übersetzungsprozesse

Die Qualitätssicherung in unserem Übersetzungsbüro entspricht der Norm DIN EN ISO 17100. Für Sie bedeutet das, dass wir mit optimierten Prozessen für Sicherheit und Effizienz im kompletten Übersetzungsprozess sorgen. Das beginnt mit der Auftragsannahme und der bei uns üblichen persönlichen Beratung. Jede Übersetzung von Verträgen wird durch Muttersprachler mit juristischer Vorbildung – beispielsweise durch ein Jura-Studium – vorgenommen. Diese Übersetzung wird anschließend durch einen zweiten Übersetzer mit vergleichbarer Qualifikation gegengelesen und bei Bedarf korrigiert – das Vier-Augen-Prinzip. So erstellen wir für Sie Vertragsübersetzungen in höchster Qualität.

Sicherer Umgang mit Ihren vertraulichen Daten

Wie viele interne Dokumente unterliegen auch zu übersetzende Verträge ganz besonderer Vertraulichkeit. Die darin enthaltenen Informationen behandeln wir mit höchster Diskretion und achten in der gesamten Bearbeitungskette bis zur Auslieferung der fertigen Übersetzung auf Geheimhaltung der Daten. Alle Mitarbeiter sind entsprechend angewiesen und haben Verschwiegenheitsklauseln unterzeichnet. Die Datenübertragung der Dokumente zu uns und von uns erfolgt über verschlüsselte Übertragungswege (SSL-Verschlüsselung). Bevor Sie Ihren Vertrag übersetzen lassen bescheinigen wir Ihnen gerne unsere besondere Sicherheit durch eine Vertraulichkeitserklärung.

Typische Vertragsübersetzungen in unserem Übersetzungsbüro

Je nach Fachgebiet und Branche beauftragen uns unsere Kunden mit der Übersetzung einer Vielzahl von Vertragsformen, hier einige Beispiele:

  • Lieferantenvertrag
  • Mietvertrag
  • Kaufvertrag
  • Pachtvertrag
  • AGB
  • Einverständniserklärung
  • Arbeitsvertrag
  • Versicherungsvertrag
  • Ehevertrag
  • Kreditvertrag
  • Datenschutzerklärung
  • Schutzvertrag
  • Leihvertrag
  • Schenkungsvertrag
  • Verschwiegenheitserklärung
  • Haftungsausschluss
  • Informationstext

Ihre Vertragsübersetzung jetzt beauftragen

Sie möchten einen Vertrag übersetzen lassen und suchen das passende Übersetzungsbüro? Unsere spezialisierten Übersetzer sind erfahren in der Übersetzung von Verträgen und werden Sie auch bei Ihrer Vertragsübersetzung durch Qualität und Schnelligkeit der Übersetzung sowie durch faire Preise überzeugen. So wie auch unsere Stammkunden, zu denen unter anderem internationale Gerichte und Ministerien zählen. Unsere persönlichen Berater freuen sich auf Ihren Anruf oder Ihre Kontaktaufnahme per Anfrageformular und erstellen Ihnen gerne ein Angebot. Überzeugen Sie Ihre Vertragspartner mit perfekt übersetzten Vereinbarungen!

Ich berate Sie gerne.
Kostenlos und unverbindlich.

Sorjana Stefanov

 
 

Angebot anfordern

Fordern Sie Ihr individuelles, kostenloses und unverbindliches Festpreis-Angebot für Ihre Übersetzung an. Inhalte und Daten Ihrer Anfrage werden absolut vertraulich behandelt.

Express

Wenn mal wieder alles ganz schnell gehen muss, sind wir mit unseren Express-Übersetzungen für Sie da. Rund um die Uhr, auch am Wochenende.

Beratung

Persönliche Beratung ist für uns Bestandteil herausragender Dienstleistung. Lassen Sie uns Ihre Übersetzungs-Aufgabe besprechen und die beste Lösung finden.

Jetzt Ihr kostenfreies Angebot für
eine Vertragsübersetzung anfordern






    * = Pflichtfelder

    Haben Sie Fragen? Schreiben Sie uns: info@orbis-uebersetzungen.de

    Verträge übersetzen wir in die relevanten Sprachen

    Durch unseren großen Pool an muttersprachlichen Übersetzern mit juristischer Bildung können wir Ihnen Vertragsübersetzungen in nahezu jeder Sprache und Sprachkombination anbieten. Ihre juristische Fachübersetzung erstellen wir unter anderem in
    Englisch – Deutsch. Deutsch – Englisch.
    Englisch – Polnisch. Polnisch – Englisch.
    Englisch – Französisch. Französisch – Englisch.
    Englisch – Italienisch. Italienisch – Englisch.
    Englisch – Niederländisch. Niederländisch – Englisch.
    Englisch – Portugiesisch. Portugiesisch – Englisch.
    Englisch – Russisch. Russisch – Englisch.
    Englisch – Spanisch. Spanisch – Englisch.
    Englisch – Türkisch. Türkisch – Englisch.
    Englisch – Ukrainisch. Ukrainisch – Englisch.
    Französisch – Deutsch. Deutsch – Französisch.
    Italienisch – Französisch. Französisch – Italienisch.
    Spanisch – Französisch. Französisch – Spanisch.
    Niederländisch – Französisch. Französisch – Niederländisch.
    Spanisch – Deutsch. Deutsch – Spanisch.
    Portugiesisch – Deutsch. Deutsch – Portugiesisch.
    Italienisch– Deutsch. Deutsch – Italienisch.
    Niederländisch – Deutsch. Deutsch – Niederländisch.
    Russisch – Deutsch. Deutsch – Russisch.
    Chinesisch – Deutsch. Deutsch – Chinesisch.
    Schwedisch – Deutsch. Deutsch – Schwedisch.
    Polnisch – Deutsch. Deutsch – Polnisch.
    Ukrainisch – Deutsch. Deutsch – Ukrainisch.
    Türkisch – Deutsch. Deutsch – Türkisch.

    Wann benötigt eine Vertragsübersetzung eine Beglaubigung?

    Eine beglaubigte Übersetzung Ihres Vertrags kann nötig sein, wenn Ämter oder Behörden in einem anderen Sprachraum eine Beglaubigung als Beleg für die Übereinstimmung der Übersetzung mit dem fremdsprachigen Original verlangen. Durch den eindeutig geregelten Prozess der Beglaubigung wird die Echtheit eines Dokuments über Sprachgrenzen hinweg bestätigt.

    Beglaubigte Übersetzungen werden ausschließlich durch öffentlich bestellte bzw. beeidigte Übersetzer erstellt. Der Übersetzer unterschreibt den Beglaubigungsvermerk und stempelt ihn ab. Unter Umständen kann es auch nötig sein, die Unterschrift eines Konsulats oder des Präsidenten des zuständigen Gerichts zu erhalten.

    Beglaubigte Übersetzungen dauern länger als normale Vertragsübersetzungen, da mehr Schritte und Personen involviert sind. Planen Sie deshalb großzügige Zeitpuffer ein und beauftragen Sie Ihre beglaubigte Übersetzung frühzeitig.

    Wann sollten Sie Verträge übersetzen lassen?

    Wenn Verträge mit internationalen Handelspartnern geschlossen werden, sprechen nicht immer alle die gleiche Sprache. In diesem Fall wird im Vertrag festgehalten, was die Vertragssprache ist. Nur das Original in der Vertragssprache ist bei Rechtsstreitigkeiten gültig. Diese Festlegung erklärt sich dadurch, dass nicht nur Sprachen, sondern auch Rechtssysteme verschieden sind. Ein Vertrag bezieht sich deshalb immer auf ein bestimtes Rechtssystem. Die Vertragsübersetzung hat demgegenüber rein informativen Charakter.

    Allerdings sind im Vorfeld einer Vertragsunterzeichnung im Normalfall viele Mitarbeitende – intern und extern – mit der Vorbereitung, Risikobewertung oder Potenzialanalyse der vertraglichen Vereinbarungen befasst. Erst auf Basis ihrer Arbeit wird letztlich entschieden, ob der Vertrag unterschrieben, nachgebessert oder womöglich gar nicht abgeschlossen wird.

    Damit alle Beteiligten schnell und effizient arbeiten können und Verständnisschwierigkeiten ausgeschlossen sind, werden verantwortungsvolle Unternehmer als Arbeits- und Entscheidungsgrundlage einen fremdsprachigen Vertrag übersetzen lassen.

    Vertrag übersetzen lassen?

    Sie benötigen die Übersetzung von Vertragsunterlagen und suchen das passende Übersetzungsbüro? Unsere spezialisierten Übersetzer unterstützen Sie gerne. Unsere persönlichen Berater freuen sich, Sie zu beraten und erstellen Ihnen kurzfristig ein Angebot.