Aus der Reihe Praxisbeispiele Flyerübersetzungen für Flüchtlinge

Schon in vergangenen Blogeinträgen haben wir uns mit den Anforderungen und Beispielen für Übersetzungen für Flüchtlinge auseinandergesetzt. Heute widmen wir uns einem speziellen Genre: dem Flyer:

Dieses Genre wird gerade in der letzten Zeit sehr häufig angefragt. Doch ist dies bei weitem keine neue Erfahrung für uns bei Orbis Fachübersetzungen . Denn schon in vergangenen Jahren übersetzten wir Flyer jeglicher Art in verschiedenste Sprachen.

Das Besondere für uns besteht in der steigenden Häufigkeit und der Erweiterung der gewünschten Sprachrichtungen. In den Jahren zuvor waren dies oft Sprachen aus dem ehemaligen Ostblock oder auch aus Südeuropa. Nun werden Übersetzungen in Sprachen, wie Tigrinya, Kurdisch (Kurmanci und Sorani), Arabisch, Farsi, Paschtu oder auch afrikanische Dialekte wie Edo angefragt. Wir bei Orbis Fachübersetzungen freuen uns sehr über diese neue Vielfalt. Aufgrund der in den vergangenen Einträgen geschilderten Auftragsvielfalt verfügen wir auch bei der Übersetzung in diese Sprachen über langjährige Erfahrung und arbeiten mit bestens ausgebildeten Muttersprachlern in den Zielländern zusammen. Darunter auch mit Übersetzern aus Krisenregionen wie Syrien oder in Teilen Nigerias (Dialekte wie zum Beispiel das zuvor erwähnte Edo). Durch steten Kontakt können wir aber auch für diese Sprachen das so wichtige Muttersprachler-Prinzip aufrechterhalten.

Die Thematik der Flyer ist dabei ganz unterschiedlich. Einführungen in das tägliche Leben in Deutschland, erste Sprachlernübungen, Freizeitaktivitäten, Integrationsprojekte, Hinweise zu Behörden oder Anleitungen, wo man eine Aufenthaltsgenehmigung bekommt oder wie und warum der Müll sortiert werden soll etc. bieten ein breites Themenspektrum.

Dabei bietet der Flyer an sich noch eine spezielle Besonderheit, denn dieser soll auch optisch ansprechend sein – so werden auch häufig Bilder und Grafiken zu Unterstützung eingearbeitet. Wir bei Orbis Fachübersetzungen übernehmen dann auch gerne die komplette Layoutarbeit, sodass die Übersetzung auch genau an der richtigen Stelle eingearbeitet wird, indem wir die Übersetzungen bei Bedarf, beispielsweise direkt im InDesign-Format, liefern. Auch spezielle Wünsche erfüllen wir auf diese Art und Weise gerne!